Neuer Zuschauerrekord und das sogar bei den „Inseln“: Über 200 „Nepalhilfeunterstützer“ fanden gestern Abend den Weg ins komplett renovierte Haus des Gastes in Beilngries, um meinen Reisebericht in den Norden zu den „Sagenhaften Inseln“ zu besuchen. Auf einer Bühne, auf der sich sonst nur die Topstars des Kabarett und der Bergsteigergilde präsentieren, ist dies für mich als absoluten Amateur eine nicht für möglich gehaltene Zahl und ich hoffe, die Freude darüber war mir den ganzen Abend anzumerken.  Wie schon bei meinem ersten Vortrag im Herbst 2014 in Beilngries, war es wieder ein ganz, ganz besonderer Abend, wie ich sie sonst nur bei einem „Heimspiel“ im Gutmann genießen darf. Ein bestens aufgelegtes Publikum, eine riesige Leinwand, ein überragendes Bild durch einen Topbeamer und die unübertroffene Gastfreundschaft der Verantwortlichen der Nepalhilfe lassen mich diesen Abend in den nächsten 50 Jahren sicher nicht vergessen!!!!

Nepalhilfe Beilngries – immer wieder der Hammer und immer wieder sehr, sehr gerne!!!

Beilngries 2016 2

Categories: News

1 Comment

Christian Thumann · 22. März 2016 at 15:23

Hallo Peter, danke für deinen tollen Vortrag in Beilngries. Es war eine sehr gute Veranstaltung und Werbung für die Nepalhilfe. Nach dem Vortrag gab es nur sehr positive Rückmeldungen von den zahlreichen Besuchern. Viele Grüße Christian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.