1.Mai

So kann ein Zeltplatz aussehen – und man schläft trotzdem gut

Wieder 8:30, Ortszeit natürlich, geht die Reise Richtung Norden nach Sighetu los. In Baia Mare irren wir dann ein wenig durch die Stadt, wir sehen keinen Wegweiser mehr – wurden in der Nacht wohl geklaut.… Weiterlesen ... “1.Mai”