Nepalhilfe Beilngries

Aktueller Spendeneingang:
12329 €

Spenden für Bolivien

Aktueller Spendeneingang: 3518 €

Die nächsten Veranstaltungen

Vortragspause bis Januar

Besucherzähler:
  • 88150Besucher gesamt:
  • 5Besucher heute:
  • 46Besucher gestern:
  • 0Besucher momentan online:
  • 29. Januar 2012gezählt ab:

28.06.2016 Valparaiso – die letzten Tage

Valparaiso ist eine der bedeutensten Hafenstädte Chiles. Die Stadt gilt als die kulturelle Hauptstadt des Landes und ist wegen ihres Charkters weltberühmt. Der historische Stadtkern ist Weltkulturerbe.

K1600_Val1

Doch für all das hatte ich bei meinem ersten Besuch 2006 keinen Blick und schon gar keine Zeit. Damals endete unsere Silberhochzeitsreise hier. Wir verließen nur schnell das Schiff und sofort gings mit dem Bus zum Flughafen nach Santiago.

K1600_Val2

Diesmal ist allerdings mehr Zeit. Karl und ich sind gestern Mittag hier angekommen und somit bleiben uns fast zwei Tage, um hier einiges nachzuholen.

K1600_Val3

Sobald du die Hauptstraßen verlässt, die unten auf Meereshöhe verlaufen und dich ein wenig nach oben in die kleinen Gassen begibst, die Stadt liegt an einem Berghang, der zum Meer hin abfällt, dann fühlst du dich inmitten dieser alten Gebäude schnell ins 20., wenn nicht sogar ins 19. Jahrhundert zurück versetzt.

K1600_Nachts

Wenn nur nicht alles voller Graffiti wäre, oder ist das vielleicht sogar manchmal schön?

K1600_Graf1

 

K1600_Graf2

 

K1600_Graf3

 

Dem haben wir uns noch zusätzlich angepasst, indem wir uns das Hotel Grand House ausgesucht haben. Es wird von zwei Schwestern betrieben, die dir nicht nur jeden Wunsch von der Seele ablesen, sondern die hier auch so manchen „Schatz“ hüten: Das Hotel ist voll von uralten Sachen wie Glässer, Porzellan und sonstigem Allerlei. „Pozellan ist hier in Chile sehr wertvoll,“ erklären sie uns, „denn aufgrund der vielen Erdbeben gibt es nicht viel!“ Das leuchtet uns ein und ich denke zwei Tage zurück an Santiago, als ich morgens um 9 Uhr noch im Bett lag und dachte, hat jetzt das Bett ein wenig gewackelt?

K1600_Hotel Grand house

Unser Zimmer im Hotel Grand House

 

Kommentieren

*